SGM Tannheim/Aitrach  -  TSG Achstetten II  3:0 (3:0)  

Zu einem glanzlosen Arbeitssieg kam die SGM im Heimspiel gegen die TSG Achstetten II und bleibt damit als einzige Mannschaft der Liga noch ungeschlagen.

Die SGM ergriff von Anpfiff weg die Initiative und ging in der 14. Minute nach einer feinen Kombination über Anthony Kraft und Daniel Biechele durch Tobias Kaiser mit einem platzierten Schuss von der

Sportverein Tannheim e.V. Tannheim, 10.10.2021
Abteilung Fussball
88459 Tannheim
PROTOKOLL
Ordentliche Abteilungsversammlung am 24.09.2021 in der Schulaula
Die Abteilungsmitglieder wurden unter Einhaltung der satzungsgemäßen Frist schrift-lich zur Versammlung eingeladen.
Tagesordnung:
1. Begrüßung, Eröffnung und Protokollverlesung
2. Jahresberichte Aktive, Jugend, AH
3. Kassenbericht und Vorlage des neuen Haushaltsplanes
4. Entlastung der Abteilungsleitung
5. Sonstiges
Um 21:10 Uhr eröffnete Abteilungsleiter Edelbert Fakler die Versammlung, zu der er 23 Anwesende begrüßen konnte. Der Abteilungsleiter berichtete von einer aktuellen Mitgliederzahl in der Abteilung

Türk Spor Biberach  -  SGM Tannheim/Aitrach  1:1 (0:0)

In einem hochklassigen wie hitzigen Spitzenspiel mit insgesamt 13 gelben, drei roten und einer gelb-roten Karte sowie einem Tor in der 99.(!) Minute trennten sich die beiden Kontrahenten mit einem Remis, mit dem wohl beide am Ende nicht zufrieden sein können.

Auf dem für die SGM ungewohnten Kunstrasenplatz zeigte diese eine disziplinierte und richtig starke Leistung. Im ersten Abschnitt hatten die technisch versierten Gastgeber leichte Feldvorteile, die besseren Chancen hatte aber zunächst der Gast. Nach etwa einer viertel Stunde bot sich SGM-Spielertrainer Daniel Biechele und Florian Villinger bei einer Doppelchance die Möglichkeit zur Führung, die

Die Fußballabteilung der SGM Tannheim/Aitrach bedankt sich recht herzlich bei ihrem Sponsor "fischer haustechnik," vertreten durch Hubert Boscher (Bild mitte), für die großzügige finanzielle Unterstützung bei der Anschaffung der neuen Trainingsanzüge für die Aktiven Herren- und Damenmannschaften. 

 

SGM Tannheim/Aitrach  -  SGM Sießen/Wain  5:1 (2:0)

Zu einem auch in dieser Höhe verdienten Heimsieg kam die SGM gegen wackere Gäste, die dabei eine Stunde lang heftig Widerstand leisteten.

Der Heimelf glückte ein Traumstart, denn noch keine zwei Minuten waren gespielt, da netzte Jan Osteried einen zur Mitte abgewehrten Ball des Gästekeepers zum 1:0 ein. Die Gäste zeigten sich davon aber nicht beeindruckt und griffen die Gastgeber schon beim Spielaufbau an, so dass sich diese schwer taten ihr Angriffsspiel aufzuziehen. Im Weiteren entwickelte sich daher ein intensives Match, bei dem sich