Mit einem hervorragenden dritten Platz von Clara Guntermann und einem super vierten Platz von Jana Ritzel haben beide Turnerinnen vom SV Tannheim beim Bezirksfinale Süd in Bingen bei Sigmaringen das Ticket für das Landesfinale Baden-Württembergs am 18. Mai gelöst.

Das Bezirksfinale Süd umfasst sechs der 15 Gaue des Schwäbischen Turnerbundes (STB): Hohenzollern, Nordschwarzwald, Ulm, Schwarzwald, Zollern-Schalksburg und Oberschwaben. Der TV Bingen war am Samstag Ausrichter und es turnten 193 Turnerinnen in 8 verschiedenen Altersklassen um den Einzug ins Finale. Bei den zeitgleich stattfindenden Bezirksfinale Nord, Mitte und Süd konnten sich die jeweils vier Besten für das Landesfinale in Gärtringen im Raum Stuttgart qualifizieren. Nach der erfolgreichen Qualifikation im März auf Gauebene gingen für den Turngau Oberschwaben in der Altersklasse (AK) 14 (Jahrgang 2005 und älter) Clara Guntermann und Jana Ritzel vom  SV Tannheim in ihrer AK beim Bezirksfinale Süd an den Start.                                                                                                                                     

Das SV-Duo turnte in Bingen einen sehr guten und konstanten Wettkampf. Sie startete ihren Wettkampf am 1,25 m hohen Schwebebalken mit der schwierigsten Pflichtübung P9 und Clara Guntermann erturnte sich 15,50 und Jana Ritzel 16,25 Punkte. Auch am Boden zeigten beide eine P9 und bekamen 17,50 und 16,25 Punkte. Am Sprung bekam Clara Guntermann für ihren Yamashita 16,45 Punkte und Jana Ritzel 16,60 Punkte. Ihren Wettkampf beendeten sie am Stufenbarren und beide zeigten dort leider ein bisschen Nerven, Clara Guntermann turnte dort eine P8 und bekam für ihre Übung 16,00 Punkte, Jana Ritzel zeigte eine P9 und erturnte sich 15,35 Punkte. Mit einer Gesamtpunktzahl von 65,45 Punkten schaffte Clara Guntermann den Sprung auf das Siegerpodest und wurde hervorragende dritte Siegerin. Jana Ritzel landete knapp dahinter auf dem super vierten Platz mit 64,35 Punkten. Somit haben beide Turnerinnen das Ticket für das Landesfinale gelöst und turnen mit den besten Turnerinnen Baden-Württembergs im Pflichtstufen Bereich um den Titel.           

Wir gratulieren Clara und Jana zu dieser super Leistung und wünschen viel Glück beim Landesfinale.