Am vergangenen Samstag fand der erste von drei Wettkampftagen im Geräteturnen in Tettnang statt. Insgesamt 57 Mannschaften aus dem Turngau Oberschwaben turnten in 5 Altersklassen um die Plätze. Mit drei Mannschaften ist der SV Tannheim in diesem Jahr bei der Schülerliga vertreten.

Am frühen Morgen musste die D-Jugend an den Start. Elisabeth Zinser, Kendra Bertele, Kathrin Langlouis, Nina Ehlert und Carolin Schmaus zeigten tolle Übungen am Boden, Sprung, Reck und Schwebebalken und erreichten mit 155,10 Punkten den 13. Platz. 

v.l. Elisabeth, Kendra, Nina, Kathrin u. Carolin

In der C-Jugend turnten Selina Beck, Nicola Müller, Hannah Steidele und Franziska Zinser. Leider konnten sie an diesem Tag nur mit vier Turnerinnen starten und holten sich mit 166,10 Punkten den 6. Platz.

v.l. Selina, Nicola, Hannah u. Franziska

Auch in der C- offen ( 2004 und älter) fehlten wichtige Turnerinnen, umso erfreulicher, dass sich Barbara Ziesel, Viola Frank, Jana Ritzel, Selina Schütz und Franziska Wiest am Ende des ersten Wettkampftages der 5. Platz mit 188,80 Punkten sichern konnten.

v.l. Selina, Barbara, Jana, Franziska u. Viola

 

Der nächste Wettkampf findet am 13.10.2018 in Ailingen statt.